Aufrufe
vor 2 Jahren

NIVEA FÜR MICH Magazin – Winter 2016

  • Text
  • Nivea
  • Pflege
  • Creme
  • Geborgenheit
  • Zeit
  • Kinder
  • Beiersdorf
  • Vitamin
  • Haare
  • Haus
Geborgenheit: Ein großes Gefühl im Wandel der Zeit – was es ausmacht, wie wir es empfangen und schenken können.

MEINE PFLEGE Ein Tag

MEINE PFLEGE Ein Tag für mich! Draußen ist es jetzt oft grau und matschig, vor Weihnachten türmen sich die Termine die beste Zeit, sich ab und an richtig selbst zu verwöhnen. Von den Haar- bis zu den Fußspitzen. Für Haut und Seele. Für ein bisschen mehr Geborgenheit. Morgens Ausschlafen. Bleiben Sie nach dem Aufwachen noch etwas liegen. Geben Sie Ihren Sinnen die Zeit, den neuen Tag zu begrüßen. Räkeln Sie sich, dehnen Sie alle Gliedmaßen einmal durch. Arme nach oben strecken und zum Himmel recken, durchatmen, lächeln, aufstehen. Morgenfrische. Heißes langes Duschen ist in den Wintermonaten tabu, es trocknet die Körperhaut zu sehr aus. Nutzen Sie an Ihrem Verwöhntag doch einmal mit Muße die NIVEA Creme Peeling Duschpflege. Sie entfernt abgestorbene Hautschüppchen und erfrischt die Haut. Cremen Sie sich nach dem Abtrocknen genüsslich mit der NIVEA Reichhaltige Body Milk ein. Viel zu selten finden wir die Zeit dazu. Dabei ist das Balsam für Haut und Seele. Im Winter dürfen alle Pflegeprodukte etwas reich haltiger sein. Haarkur. Das gilt auch für die Haare. Haben Sie sich schon einmal eine Haarmaske selbstgemacht? Zum Beispiel drei Esslöffel Olivenöl in die Spitzen kneten. Handtuch um den Kopf wickeln, wirken lassen. Rezepte für Pflege aus der Küche finden Sie auf Nivea.de/beratung/inspiration/ kosmetik-zum-selbermachen Frühstück. Ob im Bademantel oder Kuschel-Outfit genießen sie es, machen Sie alles etwas langsamer als sonst. Dazu: frisch gepressten Obstsaft. Der erfrischt und stärkt die Immunabwehr. Zitrusfrüchte wie Zitronen, Grapefruits, Limetten oder Orangen enthalten wertvolles Vitamin C. Fotos: stocksy.com, iStock (2), Shutterstock, Beiersdorf AG 30 NIVEA FÜR MICH | Winter 2016

MEINE PFLEGE Lebenslust. Was kommt bei Ihnen im Alltag zu kurz? Musikhören? Dann frönen Sie an diesem Tag Ihrem Vergnügen: Lieblingsmusik laut aufdrehen, aufs Sofa legen und bewusst zuhören, tagträumen. Oder Mitsingen. Vielleicht haben Sie plötzlich Lust, zu tanzen oder Gymnastik zu machen? Tun Sie's. Frischluft. Vermissen Sie im Alltagstrubel die beschwingende Luft und Stille der Natur? Dann erlauben Sie sich einen ausgedehnten Spaziergang und tanken Sie Energie (s. S. 18). Aber vorher gut eincremen. Denn die Temperaturschwankungen zwischen Drinnen und Draußen können die Gesichtshaut belasten. Die Talgdrüsen, die das natürliche Hautfett liefern, fallen bereits ab etwa acht Grad in den Winterschlaf und produzieren kaum noch Fett. Ideal sind Pflegeprodukte mit feuchtigkeitsbindendem Vitamin E und Dexpanthenol, das die Zellregeneration unterstützt. Mittags Lunchtime. Ist Ihnen nach Schlemmen oder möchten Sie sich eher entlasten? Dann wären Fisch, gedünstetes Gemüse, Rohkoststicks mit Dip, Salat oder leichte Suppe geeignet. Oder Sie kochen sich etwas, das Sie selten essen, weil es die Kinder nicht mögen. Siesta. Oft fühlen wir uns im Winter abgeschlagen und antriebslos. Das ist normal. Versuchen Sie daher, jeden Tag eine Viertelstunde lang gar nichts zu tun. Die kleine Pause spendet Kraft. Schließen Sie die Augen, lassen Sie die Gedanken kommen und gehen. Nachmittags Genussmoment. Den Nachmittag könnten Sie mit etwas Entspannendem verbringen, wozu Sie sonst kaum kommen: Lesen zum Beispiel, Yoga oder in die Badewanne gehen. Handy und Licht aus, (Duft-) Kerzen an, abtauchen und (ca. 20 Minuten) relaxen. Wenn erträglich, duschen Sie sich nach dem Baden kühl ab. Das schließt die Poren und stärkt die Abwehrkräfte. Planquadrat. Sollte die Adventszeit anstrengend für Sie sein, könnten Sie diesen Nachmittag zur weitsichtigen Planung verwenden. Das erspart Ihnen später Hektik. Legen Sie eine To-do-Liste an. Notieren Sie alles, was Sie rund um die Feiertage brauchen. Manches, wie der Getränkevorrat, lässt sich früh besorgen und abhaken. Überlegen Sie auch, was Sie wem schenken möchten, blättern Sie in Katalogen, um sich inspirieren zu lassen ... Abends Kuschelzeit. Wie fühlen Sie sich? Vermutlich sind Sie ein wenig überrascht, wie viel man in Ruhe erledigen kann, wenn man sich mal nicht vom Alltag antreiben lässt. Lassen Sie „Ihren“ Tag sanft ausklingen. Hätten Sie Lust, etwas vom Heft-Beileger zu basteln? Nachtschicht. Massieren Sie vor dem Zubettgehen Ihre Füße mit NIVEA Creme ein und ziehen Sie Socken darüber. Verwöhnen Sie Ihre Hände mit NIVEA Intensive Care Hand Creme mit Mandelöl und danken Sie sich selbst für die Zeit und Zuwendung, die Sie sich heute geschenkt haben. PASST PERFEKT ZU IHRER KLEINEN AUSZEIT Blaue Wir verlosen 12 x das Blaue Pflege Geschenkset Gehen Sie Pflege bis zum 9. Dezember 2016 auf Nivea.de/auseit oder senden Geschenksets zu dem Stichwort „NVEA Auszeit sowie der Angabe hrer Adresse Sie eine Postkarte* an NIVEA FÜR MICH, 20812 Hamburg mit gewinnen! und nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil. Ihr Verwöhn paket beinhaltet eine NIVEA Reichhaltige Body Milk (250 ml), , NIVEA Haarmilch Rundum-Pflege-Shampoo (250 ml), NIVEA Intensive Care Hand Creme (100 ml), NIVEA Seiden-Mousse Creme Care Pflegedusche (200 ml), NIVEA Care (200 ml), NIVEA Creme Pflege aschcreme (150 ml). Das Blaue Pflege Geschenk- set gibt es für jeden für 14,50 Euro im NIVEA Online Shop auf Nivea.de/blaue-box (solange der Vorrat reicht).** * Posteingang bis 9.12.2016 ** Die Gewinne werden unter allen Teilnehmern, die per Internet oder postalisch teilnehmen, verlost. Die Gewinne werden per Post an die angegebene Adresse geschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. NIVEA FÜR MICH | Winter 2016 31

ARCHIV

NIVEA FÜR MICH MAGAZIN - Sommer 2019
NIVEA Mag – 11 überraschende Fakten zu Haut und Haar
NIVEA FÜR MICH Magazin – Winter 2018
NIVEA Mag – 22 Dinge, die deinen Sommer unvergesslich machen
NIVEA FÜR MICH Magazin – Sommer 2018
NIVEA FÜR MICH Magazin – Winter 2017
NIVEA FÜR MICH Magazin – Sommer 2017
NIVEA FÜR MICH Magazin – Frühling 2017
NIVEA FÜR MICH Magazin – Winter 2016
NIVEA FÜR MICH Magazin – Sommer 2016